Auch, wenn man es selbst nur ungern wahrhaben möchte – nicht selten können wichtige Unternehmensdokumente, interne Kommunikationen und technische Dokumentationen durchaus noch eine gewisse sprachliche Überarbeitung vertragen. Vielleicht, weil ein Nicht-Muttersprachler die Dokumente erstellt hat. Oder weil die Ausgangstexte inzwischen überarbeitet wurden, um Übersetzungsfehler zu vermeiden oder bestimmte marken- und angebotsspezifische Aspekte noch stärker in den Vordergrund zu stellen. Oder weil Sie einfach nicht die Zeit haben, jeden erstellten oder übersetzten Text noch einmal bis ins kleinste Detail zu überprüfen. Dann können diese Texte aber trotz bester Bemühungen möglicherweise immer noch Ungenauigkeiten und Fehler enthalten. Und das kann wiederum nicht nur zu Problemen beim Textverständnis, sondern auch zu gravierenden Fehldeutungen bei der anschließenden Übersetzung führen.

Aber machen Sie sich deshalb keine Sorgen. Falls Sie das Gefühl haben, dass Ihr Text noch eine gewisse sprachliche „Politur“ vertragen könnte, verleihen wir ihm mit unseren bewährten Korrekturlese- und Editierleistungen auch in puncto Genauigkeit und Verständlichkeit gern den perfekten Schliff, bevor er professionell übersetzt wird.ity.

VORTEILE

✓ Sie profitieren von der Erfahrung eines professionellen Korrekturlesers

✓ Sie können sich darauf verlassen, dass ein Muttersprachler den Text lektoriert

✓ Unschöne Tippfehler werden beseitigt

✓ Es werden alle Fehler erkannt, die Ihre Rechtschreibkorrektur übersehen hat

✓ Unnötige Wiederholungen werden entfernt

✓ Die Verständlichkeit des Textes wird verbessert

✓ Der Lesefluss wird optimiert

✓ Die gesamte sprachliche Qualität des Textes wird verbessert

✓ Alle internen Sprachnormen und Stilrichtlinien werden eingehalten